Page 42

Lippstadt_80

40 WISSENSWERTES FÜR SENIORINNEN UND SENIOREN Schuldnerberatungsstelle Kostenlose Beratung für finanziell in Schwierigkeiten geratene Menschen bietet die Arbeiterwohlfahrt – Schuldnerberatung Beckumer Straße 14 · 59555 Lippstadt Ansprechpartner: Bernd Gottwald Tel.: 02941 970116 Fax: 02941 970130 E-Mail: sb@awo-hochsauerland-soest.de Internet: www.awo-hochsauerland-soest.de Beratungshilfe und Prozesskostenhilfe Sollten Sie in einen Rechtsstreit verwickelt werden, könnte Sie unter Umständen ein Prozess „teuer zu stehen“ kommen. In diesem Fall oder bei Rechtsberatungen haben Sie, sofern eine bestimmte Einkommensgrenze nicht überschritten wird, Anspruch auf Beratungs- und Prozesskostenhilfe. Nähere Auskünfte dazu können Sie beim Amtsgericht einholen. Amtsgericht Lippstadt Lipperoder Straße 8 · 59555 Lippstadt Tel.: 02941 986-0 Fax: 02941 986-902 E-Mail: poststelle@ag-lippstadt.nrw.de Internet: www.ag-lippstadt.nrw.de/ Rentenberatung Fragen, die Sie bezüglich Ihrer Rente haben, können Sie klären bei der Stadt Lippstadt – Fachbereich Familie, Schule und Soziales – Rentenstelle Geiststraße 47 · 59555 Lippstadt E-Mail: post@stadt-lippstadt.de Internet: www.lippstadt.de Ansprechpartner: Klaus Ewers Tel.: 02941 980-659 Gudrun Wollschläger Tel.: 02941 980-661 Claudia Kandulski Tel.: 02941 980-660 (Zuständigkeitsbereich Stadt Erwitte) Sprechzeiten (Termine nach Vereinbarung): Mo. – Fr. 08:30 – 12:30 Uhr und Do. 14:30 – 17:30 Uhr Darüber hinaus können Sie sich natürlich auch jederzeit an Ihren Rentenversicherungsträger wenden. Adressen und Ansprechpartner finden Sie in Ihren Rentenunterlagen. 6. FINANZIELLE ABSICHERUNG UND HILFEN


Lippstadt_80
To see the actual publication please follow the link above