Page 38

Lippstadt_80

Vorsicht: Handtaschendiebstahl! Internet: www.verbraucherzentrale.nrw 5. LEBEN IN SICHERHEIT 36 WISSENSWERTES FÜR SENIORINNEN UND SENIOREN Seit August 2009 gilt das Gesetz zur Bekämpfung unerlaubter Telefonwerbung, seit Oktober 2013 das „Anti-Abzocke-Gesetz“. Dennoch reißt der Strom unerwünschter Anrufe unseriöser Firmen, die am Telefon Geldanlagen oder Versicherungen, Haushaltsgeräte oder Zeitungsabonnement anbieten, nicht ab. (Quelle: Verbraucherzentrale NRW) Was können Sie tun? nn Verbitten Sie sich illegale Werbeanrufe! nn Legen Sie einfach den Telefonhörer auf! Holen Sie sich Rat und Hilfe, falls Sie doch Probleme durch einen solchen Anruf bekommen haben bei der Verbraucherzentrale NRW Beratungsstelle Lippstadt Woldemei 36 – 38 · 59555 Lippstadt Tel.: 02941 94882-10 Fax: 02941 94882-30 Internet: www.verbraucherzentrale.nrw Gewinnmitteilung Ob im Briefkasten oder per E-Mail, ob Reisen oder Lotteriegewinn, auf unterschiedliche Weise werden Verbraucher dazu gebracht, eine Reise zu buchen, eine kostenpflichtige Telefonnummer anzurufen oder einen Betrag auf das Konto eines Unbekannten zu zahlen. Auch die Teilnahme an Preisausschreiben stellt das Gewinnen lukrativer Preise in Aussicht. Hier steht häufig das Interesse des Veranstalters im Vordergrund, an Adressmaterial zu kommen. Inzwischen gibt es Veranstalter von Preisausschreiben, die die persönlichen Daten des Verbrauchers – von Adresse über Geburtsdatum bis zur Rufnummer – sammeln, um diese Daten später zu vermarkten. Als vermeintlicher Glückspilz sollten Sie niemals mit geforderten Beträgen in Vorkasse treten – weder in bar noch per Nachnahme. Erteilen Sie auch keine Ermächtigung zur Abbuchung irgendwelcher Beträge von Ihrem Konto. Das Geld ist meist verloren, während Sie vergeblich auf den Gewinn warten. Wegen weiterer Auskünfte sollten Sie keine teuren Telefonnummern unter 0900 bzw. 0137 anwählen. Sonst droht Ihnen, dass Sie möglichst lange in der Leitung gehalten werden und dies bei der nächsten Telefonrechnung teuer bezahlen müssen – meist ohne einen Gewinn zu erhalten. Bei Bedarf holen Sie sich Rat und Hilfe bei der Verbraucherzentrale NRW Beratungsstelle Lippstadt Woldemei 36 – 38 · 59555 Lippstadt Tel.: 02941 94882-10 Fax: 02941 94882-30


Lippstadt_80
To see the actual publication please follow the link above