Page 24

Lippstadt_80

22 WISSENSWERTES FÜR SENIORINNEN UND SENIOREN Instrumental- und Gesangsunterricht Sie möchten Ihre instrumentalen Kenntnisse auffrischen und vertiefen? Oder möchten Sie sich dem Erlernen eines Instruments ganz neu widmen? Die Musikschule bietet Instrumentalunterricht und für Interessierte jeder Altersstufe, für Anfänger und Fortgeschrittene. Im Einzelunterricht, auf Wunsch auch im Gruppenunterricht, findet der Unterricht individuell und unter Berücksichtigung Ihres persönlichen Engagements statt. Der Unterricht wird in der Musikschule und in verschiedenen Ortsteilen der Stadt Lippstadt angeboten. Für Informationen steht die Geschäftsstelle der Musikschule gerne zur Verfügung. Theaterspielen Wenn Sie sich immer schon für das Theaterspielen interessiert, aber bisher nie die Zeit dazu gefunden haben, dann können Sie sich diesen Wunsch jetzt erfüllen. Speziell für Senioren hat die Conrad-Hansen-Musikschule die Theatergruppe „BühnenReif“ ins Leben gerufen. Die Gruppe trifft sich zu regelmäßigen Proben dienstags von 09:15 bis 10:15 Uhr in der Conrad-Hansen-Musikschule Von-Galen-Platz 1 · 59557 Lippstadt Tel.: 02941 28930 Fax: 02941 289379 E-Mail: musikschule@stadt-lippstadt.de Internet: www.musikschule-lippstadt.de Öffnungszeiten der Geschäftsstelle: Mo. – Fr. 09:00 – 12:00 Uhr Di. zusätzlich 14:00 – 16:00 Uhr Do. zusätzlich 14:00 – 17:00 Uhr Seniorentheatergruppe „BühnenReif“der Conrad-Hansen- Musikschule Seniorenreisen Wenn Sie gemeinsam mit Menschen Ihres Alters Urlaub machen möchten, aber Bedenken haben allein zu reisen, dann wenden Sie sich an: Reisedienst Diakonie-Ruhr-Hellweg e. V. Kostenlose Service-Nummer: 0800 58090257 E-Mail: reisen@diakonie-ruhr-hellweg.de Internet: www.diakonie-ruhr-hellweg.de Die kommerziellen Reiseanbieter halten für die Zielgruppe älterer und auch allein reisender Menschen eine gute Auswahl an interessanten Reisezielen vor. Urlaub ohne Koffer Einmal jährlich organisieren die Caritas-Konferenzen im Norden der Stadt Lippstadt und der Caritasverband für den Kreis Soest die Seniorenerholungsmaßnahme „Urlaub ohne Koffer“. Das Angebot richtet sich insbesondere an hochbetagte und/oder ältere Menschen, die von sich aus nicht mehr an den „normalen“ Urlaubs- und Reiseangeboten teilnehmen können. 3. BILDUNG, FREIZEIT, POLITIK, KULTUR


Lippstadt_80
To see the actual publication please follow the link above